Aktuelle Themen

Ska­te­work­shop Som­mer

Text-Block

Som­mer­fe­ri­en Skate-Work­­shop

Seit der „Skate­park Wein­gar­ten“ mit den Coro­­na-Locke­­run­­­gen wie­der voll Fahrt auf­ge­nom­men hat, zeigt sich den Ver­ant­wort­li­chen deut­lich, dass immer mehr Kids und Jugend­li­che das Aben­teu­er Skate­board ent­de­cken. Meist bedarf es mehr Übung als beim „Scoo­ter“ (Rol­ler), bis der Stand und das Fah­ren sicher gelin­gen.

Dem gestei­ger­ten Inter­es­se am „Board“ trägt Rapha­el Buch­mann, Park­ver­ant­wort­li­cher vom Team Jugend­ar­beit, mit einem „Ska­te­work­shop“ in den Som­mer­fe­ri­en der Ent­wick­lung Rech­nung: an drei Tagen im August (genau am drit­ten, vier­ten und sechs­ten) tref­fen sich die inter­es­sier­ten Skate-New­­bies von 9–15 Uhr am Park.

Die Anlei­tung erfolgt durch einen erfah­re­nen Skate­boar­der. In der Teil­nah­me­ge­bühr von 60 € ist Ver­pfle­gung und ein Leih­board ent­hal­ten. Teil­ge­nom­men wer­den kann ab zehn Jah­ren. Schutz­aus­rüs­tung muss auf­grund der aktu­el­len Situa­ti­on selbst mit­ge­bracht wer­den.

 

Kar­ten-Block
    Kar­ten-Block

    0 Kommentare

    Du postest als

    (ändern)

    Es gibt noch keine Kommentare.