Aktuelle Themen

Freie Plät­ze bei der Herbst­fe­ri­en­be­treu­ung

Text-Block

Die Stadt Wein­gar­ten bie­tet vom 26. bis zum 30. Okto­ber wie­der eine Feri­en­be­treu­ung für Grund­schul­kin­der an, das teilt die Stadt jetzt mit. Eltern kön­nen zwi­schen einer Hal­b­­ta­­ges- und einer Ganz­tags­be­treu­ung wäh­len.

Die Betreu­ungs­zei­ten begin­nen um 7.30 Uhr und enden, je nach Betreu­ungs­art, um 13 Uhr oder um 16.30 Uhr. In die­ser Zeit bie­ten die Räum­lich­kei­ten des Hor­tes der Ober­stadt­schu­le genug Raum für krea­ti­ves Den­ken und lus­ti­ge Spie­le, heißt es in der Ankün­di­gung.

Die Kos­ten die­ser Betreu­ung belau­fen sich auf 60 Euro für die Hal­b­­tags- und auf 80 Euro für die Ganz­ta­ges­kin­der. Das Mit­tag­essen ist für jeden Tag im Preis inbe­grif­fen. Die­se Prei­se gel­ten für Kin­der, die in Wein­gar­ten woh­nen oder hier zur Schu­le gehen. Auch für Kin­der außer­halb die­ser Grup­pe bie­te die Stadt die Feri­en­be­treu­ung gegen einen Auf­preis von 15 Euro an. Geschwis­ter­kin­der bekom­men einen ver­güns­tig­ten Betreu­ungs­platz.

Fami­li­en, die eine Betreu­ung für ihre Kin­der wün­schen, wen­den sich zum Diens­tag, 15. Sep­tem­ber, an die Abtei­lung für Fami­lie und Sozia­les der Stadt Wein­gar­ten unter der Tele­fon­num­mer 0751 / 405178.

Kar­ten-Block

Stadt Wein­gar­ten

0 Kommentare

Du postest als

(ändern)

Es gibt noch keine Kommentare.