wgt.jetzt

Für die Richtigkeit deiner Angaben gib
bitte im unteren Feld eine gültige
E-Mail Adresse an.

Du bekommst in Kürze ein Bestätigungs-E-Mail von uns. Wir melden uns bei dir.

Kin­der psy­chisch erkrank­ter Eltern

Text-Block

Das Land­rats­amt bie­tet viel­fäl­ti­ge Hil­fen für Kin­der psy­chisch kran­ker Eltern und auch für die selbst von einer psy­chi­schen Erkran­kung betrof­fe­nen Eltern. Unter ande­rem wir das Pro­jekt KiP in Koope­ra­ti­on mit der Arka­de e.V. ange­bo­ten. Die­ses Pro­jekt bie­tet ver­schie­de­ne Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten. Paten­schaf­ten sol­len für die Kin­der und Jugend­li­chen eine Unter­stüt­zung und Ent­las­tung dar­stel­len, und sie in ihrem see­li­schen Gleich­ge­wicht stär­ken. Betrof­fe­ne Eltern und Kin­der kön­nen im Rah­men des Pro­jekts KiP, aber auch sonst beim Jugend­amt und der Arka­de e.V. indi­vi­du­el­le Hil­fen und Bera­tung erhalten.

An die Projektmitarbeiter*innen kön­nen sich psy­chisch belas­te­te Eltern und deren Kin­der wen­den um mehr über die genann­ten Ange­bo­te zu erfah­ren, gene­rel­le Infor­ma­tio­nen zu erhal­ten und die Ange­bo­te in Anspruch zu neh­men. Auch kön­nen Sie sich bzgl. des psy­choe­du­ka­ti­ven Grup­pen­an­ge­bots “Esme­ral­da — wie geht es dir?” dort informieren.

Karten-Block

Kon­tak­te

Hol dir die wgt-App

Los!
×
Enable Notifications    OK No thanks